E. coli Indikatortest

Industrie

Regenereignisse, Überschwemmungen, Lecks in Rohren und Behältern, Anlagenausfälle und Ausfälle von Aufbereitungsprozessen können zur Kontamination von Trinkwasser mit pathogenen Bakterien führen.

Da E. coli-Bakterien im Kot aller warmblütigen Tiere vorhanden sind, werden sie im Allgemeinen als Indikator für eine fäkale Kontamination verwendet. [1]

Wasserversorger und Umweltämter überwachen das Wasser routinemäßig auf das Vorhandensein von E. coli. Lebensmittelsicherheitsbehörden und Lebensmittel- und Getränkeproduktionsstätten achten ebenfalls genau auf E. coli-Kontamination in Rohstoffen, Produkten und der Umwelt während des Transports und der Produktion. 

Leider kommt es dennoch zu E. coli-Ausbrüchen. Beispielsweise wurde bei den Olympischen Spielen 2021 in Tokio der Triathlon-Austragungsort im Freien stark durch E. coli verschmutzt, und die Athleten waren danach krank. Der Grund, warum ein E. coli-Ausbruch nicht einfach zu verhindern ist, liegt darin, dass die E. coli-Verschmutzung aus vielen Quellen stammen kann. Tierische Abfälle von einem landwirtschaftlichen Betrieb, Lecks im Entwässerungssystem einer Stadt, unsachgemäße Abwasserbehandlung, schlecht geführte Abwasserentsorgung könnten mögliche Quellen sein.

Häufige und schnelle E. coli-Tests sind der Schlüssel zur Vermeidung von Reputations- und finanziellen Schäden. rqmicro bietet Kunden jetzt ein neues Testkit für schnelle E. coli-Indikatortests auf dem rqmicro.COUNT-Instrument an.

Vorteile der rqmicro E. coli-Nachweismethode:
  • Frühwarnung vor E. coli-Kontamination für Wasserversorger mit einer marktführenden Zeit bis zum Ergebnis von 2 Stunden
  • Schnelle Lokalisierung von E. coli-Ausbrüchen und zeitnahe, effektive Maßnahmen
  • Zuverlässige interne Qualitätskontrolle und schnelle Freigabe der Endprodukte
  • Kostengünstiges Selbstkontrolltool zur Ergänzung amtlicher Prüfungen
  • Implementierung effektiver Verfahren zur Minderung von Gesundheits-, Betriebs-, Finanz- und regulativen Risiken

Resultate

Drinking water

Effektive Qualitätskontrolle des Trinkwassers vor der Verteilung

Water systems
 

Freigabe von Pools und Stränden für Besucher auf der Grundlage von tagesaktuellen Tests

Water quality
 

Inspektion von Oberflächenwasser auf mikrobiologische Unbedenklichkeit

Waste water plant
 

Sichere Abwasserableitung aus Kläranlagen und Tierhaltungen

Möchten Sie erfahren, wie Sie mit dem rqmicro.COUNT Bakterien im Wasser überwachen können? Sehen Sie sich dieses Video an und kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.

Wir empfehlen Ihnen:

rqmicro.COUNT
rqmicro.COUNT

Plattform für den bequemen, schnellen und genauen Bakteriennachweis in Wasser.

MEHR LESEN
Water systems
Legionellen-Riskoanalyse

Bewerten Sie das Risiko vor eVENTS, nach dem Bau oder der Wiedereröffnung oder bei Immobilientransaktionen.

MEHR LESEN
Waste Water Plant
Abwasser Wiederverwendung

rqmicro.COUNT ermöglicht eine effektive Qualitätskontrolle und Risikobewertung bei Anwendungen zur Wiederverwendung von Abwasser.

MEHR LESEN

[1] Odonkor, S. T., & Ampofo, J. K. (2013). Escherichia coli as an indicator of bacteriological quality of water: an overview. Microbiology Research, 4(1), e2. https://doi.org/10.4081/mr.2013.e2