rqmicro.COUNT

Plattform für den bequemen, schnellen und genauen Nachweis von Bakterien im Wasser

Anwendungen

Kühlturm-Überwachung
Mehr lesen
Abwasser Wiederversendung
Mehr lesen
Hygiene Monitoring (HACCP)
Mehr lesen
Legionellen-Risikoanalyse
Mehr lesen
Wasserhygiene-
konzept
Mehr lesen
Ausbruchs-management
Mehr lesen
Mikrobiologische Schnelltests
Mehr lesen


Automated workflow

Automatisierter Arbeitsablauf für konsistente Ergebnisse im Labor und vor Ort

rqmicro.COUNT bietet eine Komplettlösung auf der Basis von Einwegkartuschen. Der automatisierte Arbeitsablauf umfasst optional eine schnelle immunomagnetische Separation und durchflusszytometrische Quantifizierung von Zielzellen aus verschiedenen Wassertypen.

Das Kartuschensystem ermöglicht einen hocheffizienten und kontrollierten Prozess, schließt eine Kontamination von Probe zu Probe aus und benötigt keine langwierigen Start- und Wartungszyklen. Video ansehen

Quantitative Analyse von spezifischen Pathogenen und der Totalzellzahl

Die Einzelzellanalyse auf rqmicro.COUNT ermöglicht es Benutzern, sowohl spezifische Bakterien, einschließlich lebensfähiger, aber nicht kultivierbarer Zellen (VBNC), als auch die Gesamtzellzahl in verschiedenen Wassertypen zu quantifizieren.

Genaue und zuverlässige Ergebnisse unterstützen wichtige Entscheidungen im Wassermanagement.

Brochüre zum Download: 
rqmicro.COUNT_ENG
rqmicro.COUNT_DE
rqmicro.COUNT_CN

rqmicro.COUNT cloud

rqmicro.COUNT Cloud

Resultate aus dem rqmicro.COUNT Instrument sind sofort verfügbar auf der rqmicro.COUNT Cloud Plattform.


Cloud Plattform Funktionen beinhalten:

  • Überwachung von kritischen Kontrollpunkten
  • Alarme empfangen
  • Auswertungen generieren
  • Resultate teilen

The cloud platform enables effective water microbiology risk management with different stakeholders.

Online Plattform für Reports und Datenanalyse

Online Demo buchen

Möchten sie mehr über den schnellen Erregernachweis mit rqmicro.COUNT erfahren? Kontaktieren sie uns oder buchen sie eine Online-Demo, um rqmicro.COUNT in Aktion zu sehen.  

Protected by reCAPTCHA, Privacy Policy & Terms of Service apply.

rqmicro.COUNT Spezifikationen

PROBENVERARBEITUNG

Format
Mikrofluidische Einwegkartusche, bis zu 8 Proben pro Kartusche

Verarbeitungsmodus
Magnetische Separation, Zählung, Magnetische Separation & Zählung

Durchsatz
Magnetische Separation – 8 Proben pro Stunde
Zählung – 12 Proben pro Stunde
Magnetische Separation & Zählung – 6 Proben pro Stunde

DETEKTION

Methode
Durchflusszytometrie mittels Fluoreszenzsignal

Optische Ausrichtung
Vollautomatisch, selbstkorrigierend

Quantitativer Arbeitsbereich
1 bis 5'000'000 Partikel/ml

BENUTZERINTERAKTION & KONNEKTIVITÄT

Benutzerinterkation
Kapazitiver 10-Zoll-LCD-Touchscreen 

Konnektivität
3 x USB, 1 x Ethernet RJ-45, Konnektoren für WLAN, GSM 3G/4G

Software Upgrades
Vor Ort via USB Flash Drive

BETRIEBSBEDINGUNGEN & ABMESSUNGEN

Energieverbrauch
60 W, 12 V DC, 7.5 A , AC Netzteil, 100 - 240 V, 50/60 Hz

Betriebsbedinungen
Temperatur: 15 °C – 27 °C; Feuchtigkeit (relativ): 0% to 80%

Abmessungen
B x W x H (cm): 22.5 x 23.5 x 46.5
Gewicht: 12.9 kg

Sicherheitszertifizierung
CE/FCC

Wir empfehlen Ihnen:

Kühlturm-Überwachung
Kontrolle und Überwachung von Legionellen in Kühltürmen

Wir von rqmicro haben Tests entwickelt, die es den Betreibern von Kühltürmen ermöglichen, das Vorhandensein von Legionellen zu überwachen und innerhalb von 2 Stunden zuverlässige Ergebnisse vor Ort oder im Labor zu erhalten.


Mehr

Monitoring Microbiologically Influenced Corrosion (MIC)
Überwachung der Mikrobiologisch Induzierte Korrosion (MIC) mit der Intact Cell Count (ICC)

Überwachung der Mikrobiologisch Induzierte Korrosion (MIC) mit der Intact Cell Count (ICC)rqmicro empfiehlt Industriemanagern die routinemäßige mikrobielle Überwachung mit den rqmicro ICC-Testkits und dem rqmicro.COUNT-Gerät durchzuführen.

Mehr

Flow cytometer for water utilties
Durchflusszytometer für die Wasserversorgung

Unser revolutionäres neues System zur Überwachung der Wasserqualität sagt Ihnen genau, was Sie wissen müssen - in Echtzeit. Entdecken Sie die neue Methode zur mikrobiellen Wasserüberwachung.

Mehr