Anwendung

Schnelle, zuverlässige und wirtschaftliche Tests eröffnen ein neues Kapital im Bereich der mikrobiologischen Analyse von Trink- und Gebrauchswasser.

Sicherheit hat höchste Priorität

Ob für öffentliche und industrielle Anlagen oder Trinkwasseranlagen.

Eine schnelle, zuverlässige und quantitative Analyse ist mit dem aktuellen Analysestandard nicht möglich und erschwert den Aufbau eines effizienten Wassermanagements und einer effektiven Risikokontrolle.

Um Wassersysteme zu kontrollieren, mikrobiologische Risiken zu erkennen und Wassersysteme zu optimieren, sind schnelle und einfach zu handhabende Lösungen gefragt.

Kontamination erkennen

Schnelle und genaue Analyse lebensfähiger Bakterien (z. B. Legionellen) im Wasser

Massnahmen
verbessern

Rasche Ortung von Ausbrüchen und
gezielte Desinfektionsmassnahmen

 Risiko-
management

Schnelle und aussagekräftige Ergebnisse für optimiertes Wassermanagement und Risikomanagement

Folgende Branchen profitieren bereits von unseren Produkten für die schnelle mikrobiologische Analyse:

Industrie

Industrie

Mit rqmicro können Industriekunden das Risikomanagement und den Energie- und Biozidverbrauch auf der Grundlage aussagekräftiger, quantitativer Ergebnisse effektiv steuern.


Die Proben werden vor Ort mit rqmicro.COUNT oder in Ihrem Labor analysiert.

Öffentliche Einrichtungen

Facility Management

Mit der rqmicro-Methode können Legionellen-Hotspots in Gebäuden erkannt, die Wassersicherheit für schutzbedürftige Personen gewährleistet und Wasseraufbereitungsprojekte begleitet werden.

Servicelabore

Servicelabore

Unsere Produkte ermöglichen Servicelaboren,  quantitative und schnelle Ergebnisse an ihre Kunden zu liefern, damit diese in schwierigen Situationen die Kontrolle behalten und zuverlässige Überwachungslösungen einrichten können.

Dies eröffnet neue Geschäftsmöglichkeiten im Bereich Wasserrisikomanagement.

Die rqmicro-Methode ermöglicht unseren Nutzern eine schnelle und zuverlässige Wasserüberwachung, Optimierung des Risikomanagements und Erkennung von Ausbrüchen

Die rqmicro-Methode liefert in 2 Stunden quantitative Ergebnisse , während Standard-Kultivierungsmethoden bis zu 14 Tage dauern können. Beim Nachweis von Legionellen und für den richtigen Umgang mit dem damit verbundenen Risiko muss eine Methode beides bieten können, schnelle und zuverlässige Ergebnisse. Dies ermöglichtUnternehmen Risiken für die menschliche Gesundheit schnell und effektiv zu erkennen. Ob es darum geht, die Legionellenquelle in einem Wassersystem  zu lokalisieren oder zu bewerten, ob eine Desinfektionsmassnahme erfolgreich war– der rqmicro.COUNT erlaubt Ihnen die Analyse selber durchzuführen und die Kontrolle über die Mikrobiologie in Ihrem Wasser zu erlangen.

Entdecken